Es kam die Anfrage von Familie Schuster/Zander ob die Abfallcontainer nicht an einen anderen Standort gestellt werden können. Bei der Ausfahrt aus ihrem Wiesengrundstück kam es mehrfach fast zum Verkehrsunfall, weil Verkehrsteilnehmer aus Richtung Drößnitz mit überhöhter Geschwindigkeit in Keßlar einfahren.

Ich habe das dem Ordnungsamt mitgeteilt und den ehemaligen Hängerplatz der LPG als neuen Standort vorgeschlagen. Dieser Standort wird zurzeit geprüft.